Details zum Kurs D105061ON

Elternsprechstunde für Familien mit hochsensiblen Kindern Online-Gesprächsgruppe unter therapeutischer Leitung


Kursnummer
D105061ON
Titel
Elternsprechstunde für Familien mit hochsensiblen Kindern
Status
Anmeldung möglich 

Hochsensible Kinder brauchen oft ein besonderes Verständnis. Viele Eltern fühlen sich, gerade in den ersten Lebensjahren ihres Kindes, stark überfordert oder wünschen sich Unterstützung, um das Verhalten und die Bedürfnisse ihrer Kinder besser zu verstehen. In dieser Gesprächsgruppe können sich Eltern therapeutische und praktische Tipps für Zuhause, Kindergarten und Schule holen und sich gegenseitig durch ihre Erfahrung unterstützen.

Für diesen Onlinekurs benötigen Sie einen PC, ein Notebook oder Tablet mit stabiler Internetverbindung und ggf. Kamera und Mikrofon. Sie lernen ganz bequem von zuhause unter Anleitung unserer Kursleitung und treffen andere Teilnehmende im virtuellen Kursraum. Weitere Informationen zur Durchführung gibt es nach der Anmeldung.

Die Terminblöcke können einzeln oder zusammen gebucht werden.

Außenstelle
Sonstige Außenstelle 
Zeitraum
Terminblock 2 Di., 31.05.22, 18.00-20.15 Uhr vom Umgang mit Erschöpfung und Überstimulation Di., 28.06.22, 18.00-20.15 Uhr vom Umgang mit hochsensiblen Emotionen Di., 05.07.22, 18.00-20.15 Uhr Schlüssel zur Erziehung eines gesunden hochsensiblen Kindes 
Veranstaltungstage
Di 
Dauer
3 Termine 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
18:00 - 20:15 
Unterrichtseinheiten
Weitere Terminangaben
Terminblock 2
Di., 31.05.22, 18.00-20.15 Uhr
vom Umgang mit Erschöpfung und Überstimulation
Di., 28.06.22, 18.00-20.15 Uhr
vom Umgang mit hochsensiblen Emotionen
Di., 05.07.22, 18.00-20.15 Uhr
Schlüssel zur Erziehung eines gesunden hochsensiblen Kindes
Kosten
40,50 EUR  
Stornierbar bis
23.05.2022 
Maximale Teilnehmerzahl
10 
 

Dozent(en)
Kursort(e)
  • Zoom