Details zum Kurs U103001HM

Patientenverfügung - Vorsorgevollmacht - Betreuungsverfügung


Kursnummer
U103001HM
Titel
Patientenverfügung - Vorsorgevollmacht - Betreuungsverfügung
Status
auf Warteliste 

Seit 2009 ist die Patientenverfügung als Rechtsinstitut im Betreuungsrecht verankert. Was kann ich also tun, dass in meiner letzten Lebensphase nichts gegen meinen Willen geschieht? Diese Frage wird in Zeiten immer höherer Lebenserwartungen und zunehmender medizinischer Möglichkeiten immer wichtiger. An diesem Abend informieren wir Sie über drei Wege zur (Selbst-)Mitbestimmung. So können Sie durch eine Patientenverfügung festlegen, welche medizinischen Verfahren bei Ihnen angewendet werden dürfen. Auch durch eine Vorsorgevollmacht und durch eine Betreuungsverfügung können Sie rechtzeitig eine Willenserklärung abgeben. Was es zu beachten gilt, damit die Verfügungen verbindlich sind, darüber wollen wir mit einem Mediziner und mit einem Fachmann vom Betreuungsverein Hameln-Pyrmont sprechen. Auf Informationsschriften wird im Kurs hingewiesen.

Außenstelle
Hameln 
Termin
Mo. 25.03.2019 
Veranstaltungstage
Di. 
Dauer
1 Termin 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
17:30 - 20:30 
Stunden
Kosten
14,00 EUR  
Stornierbar bis
18.03.2019 
Maximale Teilnehmerzahl
18 
 

Dozent(en)
Kursort(e)
  • Hameln; VHS-Haus; 311
    Sedanstr. 11
    31785 Hameln