Details zum Kurs U201004HM

Hugo von Hofmannsthal (1874 - 1929)


Kursnummer
U201004HM
Titel
Hugo von Hofmannsthal (1874 - 1929)
Status
Anmeldung möglich 

"Was ist die Welt? Ein ewiges Gedicht,
Daraus der Geist der Gottheit strahlt und glüht,
Daraus der Wein der Weisheit schäumt und sprüht,
Daraus der Laut der Liebe zu uns spricht."


An einem Nachmittag wird über Leben und Werk des bedeutenden österreichischen Lyrikers, Erzählers und Dramatikers gesprochen. Ab 1906 arbeitete er zusammen mit Richard Strauß, der seine Operntexte vertonte. Den größten Erfolg hatte Hugo von Hofmannsthal mit seinem Drama "Jedermann", dem Spiel vom Treiben und Sterben des reichen Mannes. Es werden Auszüge aus Hofmannsthals Prosa gelesen und eine Auswahl seiner Gedichte rezitiert.

Außenstelle
Hameln 
Termin
Fr. 24.05.2019 
Veranstaltungstage
Fr. 
Dauer
1 Termin 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
15:00 - 18:00 
Stunden
Kosten
14,00 EUR  
Stornierbar bis
30.04.2019 
Maximale Teilnehmerzahl
12 
 

Dozent(en)
Kursort(e)
  • Hameln; VHS-Haus; 312
    Sedanstr. 11
    31785 Hameln