Details zum Kurs U201005HM

Sophie Brentano-Mereau (1770 - 1806)


Kursnummer
U201005HM
Titel
Sophie Brentano-Mereau (1770 - 1806)
Status
Anmeldung möglich 

"leb wohl! Ich wünschte, es wäre Dir so zu Mute,daß Du dichten müßtest, traurig oder froh, nichts Schöneres kann ich Dir wünschen." (aus einem Brief Sophie an Clemens Brentano)
An einem Nachmittag wird über Leben und Werk der Lyrikerin, Erzählerin und Übersetzerin gesprochen, die als eine der ersten Berufsschriftstellerinnen gilt. Sie trat für das Recht der Frau auf freie Partnerverbindung ein. In ihrem Jenaer Haus trafen sich Schiller, Jean Pauf, Herder, die Brüder Schlegel und Ludwig Tieck. In erster Ehe war Sophie mit dem Juraprofessor Ernst-Karl Mereau verheiratet, in zweiter Ehe mit Clemens Brentano. Es werden Briefe gelesen und einige Gedichte rezitiert.

Außenstelle
Hameln 
Termin
Fr. 07.06.2019 
Veranstaltungstage
Fr. 
Dauer
1 Termin 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
15:00 - 18:00 
Stunden
Kosten
14,00 EUR  
Stornierbar bis
27.05.2019 
Maximale Teilnehmerzahl
12 
 

Dozent(en)
Kursort(e)
  • Hameln; VHS-Haus; 312
    Sedanstr. 11
    31785 Hameln