Johannes Bröckers


uze, Alexa!"[/headline]

Ich kaufe nicht bei Amazon
Fast alle kaufen bei Amazon - ist ja so bequem. Die Innenstädte veröden, die Straßen verstopfen und die Papiertonnen quellen über. Die Hersteller von qualitativen Waren werden ökonomisch ausgepresst, kopiert (Amazon produziert dann gleich günstiger selber) und die Konzentration auf allen Ebenen nimmt unaufhörlich zu. Und noch schlimmer: Alexa hört weltweit in allen Wohnstuben alles mit, auch die intimsten Informationen über uns kennt der weltweit größte Händler - und könnte heute schon entscheiden, was er uns morgen verkaufen will - noch fragt er uns vorher, aber bald kommt es von selber bei uns an.
Der Journalist Johannes Bröckers setzt sich in seinem Buch kritisch mit dem Online-Riesen auf dem Weg zum Allesbeherrscher und Alleswisser auseinander und durchleuchtet die Überwachungsmethoden, der sich Amazon mithilfe seiner "formschönen Superwanze Alexa" bedient. Da hilft nur zu sagen - "Schnauze, Alexa"!

21.03.2019, 19.00 Uhr, Lalu im Hefehof, Hameln
Eintritt: 9,50 / 7,50 Euro (erm.)
Im Vorverkauf minus 1,00 Euro