<
11 / 140
>
 
veröffentlicht am 17.01.2024

Einladung

Anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus laden wir am 28. Januar um 15.30 Uhr herzlich in das Münster St. Bonifatius, Hameln ein.

Nach der Begrüßung durch uns sowie Pastor i.R. Udo Wolten und dem Grußwort unseres Oberbürgermeisters Claudio Griese folgt eine szenische Lesung von Bernhard Gelderblom und der evangelischen Jugend Hameln-Pyrmont.

Die musikalische Begleitung des Gedenktages erfolgt von Cecily Reimann mit dem Saxofon und Tilmann Koenig mit der Orgel, bekannt unter dem Duo "Juste du vent".