<
14 / 53
>
 
veröffentlicht am 15.12.2017

Kennen Sie Hameln? – Qualifikation zur Gästeführerin/zum Gästeführer

Sie leben im nahen Umfeld oder direkt in Hameln?
Sie interessieren sich für die Geschichte, sowie die aktuelle Entwicklung der Stadt?
Sie sind kontaktfreudig, aufgeschlossen und gut bei Stimme?
Sie sind mindestens 16 Jahre alt?
Mit diesem Lehrgang haben Sie Gelegenheit, sich ausführlich von Fachleuten über Geschichte und Gegenwart der Stadt Hameln informieren zu lassen. Themen sind:
- Stadtgeschichte und Stadtentwicklung
- Das Münster und die Marktkirche
- Die Rattenfängersage
- Fachwerk: gestern und heute
- Die Weser
- Methodik und Didaktik einer Stadtführung
- Tourismus in Hameln
- Hameln aktuell
Der Kurs kann optional mit einer Prüfung abgeschlossen werden. Das Zertifikat wird für die Arbeit als Gästeführer/in benötigt. Zulassungsvoraussetzung zur Prüfung ist eine Teilnahme an mindestens 80 % der Kursveranstaltungen.
Kurzbewerbungen bitte an Frau Petra Klein (Petra.Klein@hameln-tourismus.de)

Der kostenlose Informationstermin findet am 23. Januar 2018 um 18:00 Uhr in der Tourist-Information Hameln statt.

Die Kursgebühr beträgt 126 Euro, zuzüglich einmalig 7,50 Euro Prüfungsgebühr. 25% Ermäßigung für Schüler und Studierende möglich.

Der Kurs umfasst insgesamt 36 Unterrichtsstunden an Terminen Dienstag abends und an Samstagen (ganztägig) vom 3.2.-17.4.2018. Kursorte sind entweder die VHS Hameln-Pyrmont in der Sedanstraße 11, Raum 311 oder die Touristinformation in der Deitsterallee1. Der genaue Kursplan wird zu beginn des Kurses ausgehändigt.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Hameln Marketing und Tourismus GmbH statt.

Noch Fragen: koops@hameln-pyrmont.de oder 05151948240