Details zum Kurs A207006HM

Urban Sketching Grobe Striche und Details - "Sketching" lernen


Kursnummer
A207006HM
Titel
Urban Sketching
Status
Anmeldung möglich 

Du zeichnest oder malst gerne und stellst Dich gerne auch mal einer neuen Herausforderung? Entdecke die Welt vor deiner Tür neu. Alles was Du brauchst, ist ein kleines Skizzenbuch und ein paar Stifte. Auch deine Stadt steckt voller spannender Motive. Das urbane Umfeld birgt jede Menge Bildideen: historische Fachwerkhäuser mit ihren bizarren Verzierungen, bunte Straßenansichten mit ihrem pulsierenden Verkehr, das lebendige Treiben in den Straßencafés und auf den öffentlichen Plätzen, aber auch die Stille enger Gassen und versteckter Hinterhöfe. Direkt vor Ort, mit Blick auf das Wesentliche, skizzieren wir mit schnellen, lockeren und unmittelbaren Strichen. Authentizität ist im Urban Sketching wichtiger als das perfekt ausgearbeitete Bild. Es sind vor allem die eher unscheinbaren Details, wie Regenrinnen, Stromverkabelung, Schilder, Torbögen, Straßenlaternen, Ladenschaufenster, einzelne Dachgiebel, Baustellenabsperrungen, etc., die dem Zeichnenden vielerlei Anregungen bieten. Jeder sucht sein eigenes Motiv und arbeitet in seinem persönlichen Stil. Das Zeichen- und Malmaterial sollte auf das Nötigste beschränkt sein, kann aber ganz nach persönlichen Vorlieben ausgewählt werden. Neben Stiften aller Art (Bleistifte, Kugelschreiber, Fineliner, Buntstifte, Filzstifte, Kreide und Kohle) ist auch ein kleiner Malkasten mit wenigen Aquarell- oder Deckfarben nebst Pinsel gut geeignet, die gezeichneten Skizzen mutig zu kolorieren. Der Kursleiter gibt eine umfassende Einführung in die Welt des Urban Sketching und begleitet die Teilnehmenden individuell und kompetent bei allen technischen Fragen und Problemen. Neben dem aufs Wichtigste reduzierte Zeichen- und Malmaterial (für Wasserfarben ein kleines verschließbares Wasserglas) ist eine transportable, leichte Sitzmöglichkeit (Hocker, Campingstuhl oder dickes Kissen) und dem Wetter angepasste Kleidung, unerlässlich.

Außenstelle
Hameln 
Zeitraum
Fr. 25.09.2020 - So. 27.09.2020 
Veranstaltungstage
Fr., Sa., So 
Dauer
3 Termine 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
15:00 - 18:00 
Stunden
11 
Kosten
50,00 EUR  
Stornierbar bis
16.09.2020 
Maximale Teilnehmerzahl
10 
 

Dozent(en)
Kursort(e)
  • Hameln; VHS-Haus; 108
    Sedanstr. 11
    31785 Hameln