Stellenangebote


Der Zweckverband Volkshochschule Hameln-Pyrmont sucht zum 01.01.2018 eine/einen

Verwaltungsangestellte/n


Aufgaben und Einsatzbereich
Zu den Aufgaben gehören u.a. folgende Tätigkeiten
  • Verwaltungstätigkeiten und allgemeine Büroarbeiten
  • Sämtliche Kursverwaltungsarbeiten einschließlich Anmeldung, Gebühreneinzug, Honorarauszahlung
  • Dokumentation und Aktenführung
  • Mitarbeit bei der Organisation von Veranstaltungen

Wir erwarten
  • Abgeschlossene Verwaltungs- oder kaufmännische Ausbildung
  • Strukturiertes Arbeiten in der Büroorganisation
  • Gute Organisations- und Planungsfähigkeiten
  • Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office Programme
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu engagiertem, selbstständigem, verantwortungsvollem Handeln
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit – sicherer Ausdruck in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit




Wir bieten
Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit in einem eingespielten Team.
Die Einstellung erfolgt in Teilzeit (23 Std.). Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TVÖD. Bitte geben sie bei Ihrer Bewerbung die Kennziffer 2018-23 an.
Bewerbungen von Frauen und Männern werden gleichermaßen begrüßt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Verbandsdirektor Hagen Zywicki, 05151-948221 zur Verfügung.
Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 08.10.2017 in einer zusammenhängenden PDF-Datei an wiaczka@vhs-hameln-pyrmont.de.
Eine Reisekostenerstattung erfolgt nicht.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Zweckverband Volkshochschule Hameln-Pyrmont sucht zum 01.01.2018 eine/einen

Verwaltungsangestellte/n


Aufgaben und Einsatzbereich
Zu den Aufgaben gehören u.a. folgende Tätigkeiten
  • Verwaltungstätigkeiten und allgemeine Büroarbeiten
  • Betreuung und Verwaltung unserer Kurse nach der berufsbezogenen Deutschsprach-förderung
  • Sämtliche Kursverwaltungsarbeiten einschließlich Anmeldung, Gebühreneinzug, Ho-norarauszahlung
  • Dokumentation und Aktenführung
  • Mitarbeit bei der Organisation von Veranstaltungen


Wir erwarten
  • Abgeschlossene Verwaltungs- oder kaufmännische Ausbildung
  • Strukturiertes Arbeiten in der Büroorganisation
  • Gute Organisations- und Planungsfähigkeiten
  • Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office Programme
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu engagiertem, selbstständigem, verantwortungsvollem Handeln
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit – sicherer Ausdruck in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit


Wir bieten
Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit in einem eingespielten Team.
Die Einstellung erfolgt in Teilzeit (30 Std.) zunächst befristet für zwei Jahre. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TVÖD. Bitte geben sie bei Ihrer Bewerbung die Kennziffer 2018-30 an.
Bewerbungen von Frauen und Männern werden gleichermaßen begrüßt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Verbandsdirektor Hagen Zywicki, 05151-948221 zur Verfügung.
Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 08.10.2017 in einer zusammenhän-genden PDF-Datei an wiaczka@vhs-hameln-pyrmont.de.
Eine Reisekostenerstattung erfolgt nicht.


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Zweckverband Volkshochschule Hameln-Pyrmont sucht in Vertretung einer Mitarbeite-rin in Elternzeit zum 01.01.2018 eine/einen

Verwaltungsangestellte/n


Aufgaben und Einsatzbereich
Zu den Aufgaben gehören u.a. folgende Tätigkeiten
  • Verwaltungstätigkeiten und allgemeine Büroarbeiten
  • Sämtliche Kursverwaltungsarbeiten einschließlich Anmeldung, Gebühreneinzug, Ho-norarauszahlung
  • Dokumentation und Aktenführung
  • Mitarbeit bei der Organisation von Veranstaltungen

Wir erwarten
  • Abgeschlossene Verwaltungs- oder kaufmännische Ausbildung
  • Strukturiertes Arbeiten in der Büroorganisation
  • Gute Organisations- und Planungsfähigkeiten
  • Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office Programme
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu engagiertem, selbstständigem, verantwortungsvollem Handeln
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit – sicherer Ausdruck in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit


Wir bieten
Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit in einem eingespielten Team.
Die Einstellung erfolgt in Vollzeit (39 Std.) im Rahmen eines befristeten Vertrags. Die Vergü-tung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TVÖD. Bitte geben sie bei Ihrer Bewerbung die Kenn-ziffer 2018-39 an.
Bewerbungen von Frauen und Männern werden gleichermaßen begrüßt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Verbandsdirektor Hagen Zywicki, 05151-948221 zur Verfügung.
Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 08.10.2017 in einer zusammenhän-genden PDF-Datei an wiaczka@vhs-hameln-pyrmont.de.
Eine Reisekostenerstattung erfolgt nicht.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Der Zweckverband Volkshochschule Hameln-Pyrmont sucht zu sofort eine/einen

Hauptamtliche/n pädagogische/n Mitarbeiter/in als Fachbereichsleitung


Ihr Aufgabengebiet

Sie übernehmen die Programmverantwortung für den Bereich sprachliche Integration. Die Volkshochschule Hameln-Pyrmont ist anerkannter Kursträger für Integrationskurse. Diesem Bereich sind die Kurse nach der Verordnung über die Durchführung von Integrationskursen, die Kurse der berufsbezogenen Deutschsprachförderung, sowie die Kurse für Menschen mit Fluchterfahrungen nach den Fördergrundsätzen für die Förderung von Maßnahmen zum Spracherwerb von geflüchteten Menschen des Landes Niedersachsen zugeordnet.
Zur Erfüllung dieser Aufgaben sind Ihnen Mitarbeitende in Verwaltung und Kursdurchführung unterstellt. Perspektivisch ist eine Ausweitung des Bereichs erwünscht.
Sie arbeiten im Team mit anderen hauptamtlichen pädagogischen Mitarbeitenden und exter-nen Kooperationspartnern an der Weiterentwicklung eines praxisnahen und zukunftsfähigen Bildungsangebotes. Insbesondere gehören zu Ihren Aufgaben:
  • Konzeptionelle und wirtschaftliche Steuerung der Arbeitsbereiche.
  • Ausweitung und Weiterentwicklung der Kursangebote
  • Planung, Durchführung und Evaluation von Kursen in o.g. Bereichen
  • Aktive Mitarbeit in Gremien und Netzwerken
  • Gewinnung und Führung angestellter, sowie freiberuflicher Dozentin-nen/-en, Beratung von Teilnehmenden.
  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von programmübergreifenden Projekten
  • Mitwirkung bei der qualitäts- und kundenorientierten Weiterentwicklung des VHS-Profils
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Übernahme von Querschnittsaufgaben


Ihr Profil
Sie haben ein einschlägiges, abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium, möglichst mit pädagogischem Schwerpunkt. Wünschenswert sind Zusatzqualifikationen im Bereich Management/Sozialmanagement.
Sie verfügen über gute Verwaltungskenntnisse, eine moderne Medienkompetenz und Team-fähigkeit. Interkulturelle Kompetenz sowie eine hohe Fähigkeit zum wirtschaftlichen Handeln sind für Sie eine Selbstverständlichkeit. Eine kreative und innovative Herangehensweise, ein hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft runden Ihr Profil ab. Die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten bringen Sie mit.
Wir bieten
Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und konzeptionellem Gestaltungsspielraum in einem eingespielten Team.
Die Einstellung erfolgt in Vollzeit (39 Wochenstunden). Die Vergütung erfolgt nach Entgelt-gruppe 12 TVöD.
Bewerbungen von Frauen und Männern werden gleichermaßen begrüßt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Verbandsdirektor Hagen Zywicki, 05151-94 8221 zur Verfügung.
Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 03.10.2017 in einer zusammenhän-genden PDF-Datei an wiaczka@vhs-hameln-pyrmont.de

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Örtliche Leitung für Coppenbrügge


Die Volkshochschule Hameln-Pyrmont sucht ab sofort
eine örtliche Leitung für Coppenbrügge
Sie sind kontaktfreudig, engagiert und interessiert an Volkshochschularbeit?
Für die Betreuung unserer Veranstaltungen im Flecken Coppenbrügge suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine örtliche Leitung.
Das sind ihre Aufgaben:
- Sie betreuen die Veranstaltungen im Flecken Coppenbrügge
- Sie sind Ansprechpartner/ -in für Interessenten, Teilnehmende und Dozierende
- Sie wohnen im Flecken Coppenbrügge und pflegen den Kontakt zur Gemeinde und den Anwohnern
Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe mit Unterstützung durch die hauptamtlichen pädagogischen Mitarbeiter. Sie bekommen für die Tätigkeit eine Aufwandsentschädigung.
Sie interessieren sich für die Aufgabe oder haben noch Fragen?
Dann wenden Sie sich gerne an:
Volkshochschule Hameln-Pyrmont
Herr Thomas Amelung, amelung@vhs-hameln-pyrmont.de
Sedanstr. 11
31785 Hameln
Tel.: 05151 9482 19

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neue Sprachkursdozent/-innen gesucht!



Die vhs Hameln-Pyrmont sucht zur Ergänzung und Weiterentwicklung ihres Kursangebotes im Fachbereich Fremdsprachen ständig neue Sprachkursleitende. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie
• Muttersprachler sind oder fachliche Kompetenzen nachweisen können
• Freude an der Vermittlung von Fremdsprachen und Interesse an der Erwachsenenbildung haben
• über pädagogisches Talent verfügen.
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und werden Sie freiberufliche Dozentin bzw. freiberuflicher Dozent an Ihrer Volkshochschule!
Kontakt:
Katrin Schöpe, Tel.: 05151 948223, E-Mail
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir suchen Integrationskursleiter/-innen!

Wir sind rund 160 Frauen und Männer, die gerne in der vhs Hameln-Pyrmont Deutsch lernen. Die vhs bietet allgemeine Integrationskurse und solche mit Alphabetisierung an, außerdem berufsbezogene Sprachlehrgänge (ESF-BAMF). Da wir immer mehr werden, werden auch mehr Lehrkräfte benötigt. Falls Sie noch keine Zulassung als Integrationskursleiter/-in haben, lohnt sich ein Gespräch trotzdem!

Bitte kontaktieren Sie den Fachbereichsleiterin, Christina Lücke
Über Telefon unter 05151 948224 oder per E-Mail